Säumererlebnis 2013

2. bis 6. Oktober 2013 (neue Daten)

In 4 Tagen vom Goms nach Domodossola

Die Sbrinz-Route führt uns auf einem alten Säumerpfad in Richtung Süden über die Alpen. Vom wilden Oberwallis, erreichen wir in 4 Tagen das norditalienische Domodossola. Die ganze Wanderung wird von Säumern mit ihren Tieren begleitet.

Programm:

Mittwoch, 2. Oktober
Anreise nach Obergesteln (Goms)
Affoltern ab: 14.03 Uhr
Obergesteln (Goms) an: 17.15 Uhr
Empfang der Säumer um ca. 18.00 Uhr

Donnerstag, 3. Oktober
Wanderung: Obergesteln – Ladstafel – Griespass – Riale (I), 23 km / 7 h 30 min.
Verkürzung der Wanderung möglich (Postauto)

Freitag, 4. Oktober
Wanderung Riale – Premia (I)
23 oder 29 km / 7 h 25 min. oder 8 h 25 min.
Verkürzung der Wanderung möglich (Postauto)

Samstag, 5. Oktober
Wanderung Premia – Domodossola (I)
24 km / 7 h 40 min.
Verkürzung der Wanderung möglich (Postauto)
Stadt-Bummel nach dem Nachtessen durch Domodossola

Sonntag, 6. Oktober
Heimreise via Brig und Bern.
Domodossola ab: 08.48 Uhr
Affoltern a.A. an: 12.22 Uhr

Kosten:          Pauschalpreis (ohne An- und Rückreise)            Fr.  805.–

Inbegriffen sind:
– Begrüssungsapéro im Goms und Info zu Säumerei
– Vier Übernachtungen in einem Hotel inkl. Morgenessen (2er-Zimmer)
– Vier Nachtessen
– 4 Etappen Gepäcktransport
– Dokumentation
Nicht inbegriffen sind:
– An- und Rückreise; Kosten Bahn: ½ Tax: Fr. 66.–1/1: Fr. 132.–
– Einzelzimmerzuschlag Fr. 25.–pro Nacht bzw. Fr. 100.—für 4 Nächte
– Benützung Postautos oder Bergbahnen bei Verkürzung der Wanderung
– Getränke

Dieser Anlass ist ausgebucht – es wird eine Warteliste geführt.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Reihenfolge der Anmeldung gilt.
Anmeldung bis spätestens:      31. März 2013

Sbrinz-Route: Obergesteln - Domodossola

Ich freue mich auf Ihre Anmeldung.
Otto Steinmann, Ihr Organisator